Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden..
in Kooperation mit

Wie gut sind eigentlich die Freejump AIR`s Steigbügel?

26.06.2020 - Katharina testet Steigbügel und Riemen für euch im Springtraining

AIR’S / TRADITIONAL STEIGBÜGEL

MADE IN FRANCE

Katharina aus unserem #teamrimondo hat euch schon einige Male in Turnier FMAs auf unserem Instagram Kanal (rimondo_com) mitgenommen. Meist auf dem Turnier in Parcouren auf A und L Niveau unterwegs, reitet Katharina mit ihrem Quantico zu Hause auch gerne mal etwas Dressur. 
Zum Testen hatte sie nun die AIR`s Steigbügel zusammen mit dem breiten Steigbügelriemen von Freejump. 


 


Es folgen ein paar Facts zu den Bügeln und den Riemen. 
Weiter unten auf der Seite kannst du dir dann das Trainings Follow me Around anschauen. 
Finde heraus, warum Kathi von Freejump jetzt überzeugt ist. 

 

 

 

Technische Highlights:

- 1  / aus rostfreiem Stahl gefertigt
- 2 / patentierte luftgepolsterte Elastomer Sohle
- 3 / Oberseite aus Polyamid
- 4 / Supergrip Profil

Variationsmöglichkeiten:

 5 / gerade oder um 30 Grad gedrehte Aufhängung 

- 6 / flaches oder um 10 Grad geneigtes Grip Profil 

Zu den Steigbügeln

 

 

Steigbügelriemen
"CLASSIC WIDE LEATHERS" 

- Mit Nylon gefüttertes Pflanzenleder.

- Löcher im Abstand von 15 mm für eine präzise Einstellung des Steigbügelriemens.

- Für das breite Auge der Steigbügel SOFT'UP CLASSIC entworfene Leder.

- Extra Breite von oben nach unten für mehr Anpassung, Stabilität und Komfort für den Reiter.

 

Zu den Steigbügelriemen

 


 

Katharina's Trainings Follow me Around mit Freejump

News
 

LV digital GmbH, Hülsebrockstr. 2-8, 48165 Münster
 service[at]rimondo.com        02501 - 801 6070